Gepflegtes Wohn-und Geschäftshaus in guter Lage
Standort:
Immobilientyp:
Zimmer:
Größe:

Gepflegtes Wohn-und Geschäftshaus in guter Lage

Objektbeschreibung:

Hochheim am Main unterscheidet sich von anderen Städten darin, dass nördlich der Altstadt viele Winzer in kleinen Nebenstraßen ihre Läden haben. Gleich daneben stehen kleine Wohnhäuser und urige Gaststätten. So ist es auch bei dem hier angebotenen Wohn- und Geschäftshaus, denn es liegt vier Gehminuten nördlich vom Hochheimer Wochenmarkt und wird von Winzern, Familienpensionen und Gaststätten umgeben.

Errichtet im Jahr 1895 wurde das Gebäude samt Fassaden und Innenausstattung sukzessive erneuert: die Wohneinheit im ersten Obergeschoss 2010 und die Wohneinheit im DG 2013. Insgesamt beträgt die Gebäudenutzfläche circa 288 Quadratmeter. Das Objekt besteht aus dem straßenseitigen Wohn- und Geschäftshaus und einem überdachten Tageslicht-Hof mit umschließenden Nebengebäuden, die über circa 61,41 Quadratmeter verfügen. Bei der Gewerbeeinheit im Erdgeschoss verleiht eine großflächige Verglasung mit abgerundeten Ecken und kräftigem Rahmen dem Geschäft einen modernen Look. Es wirkt einladend und hebt sich von der umgebenden Gestaltung ab. Der Verkaufsraum hat circa 32,30 Quadratmeter, ein Lüftungssystem und moderne Beleuchtung. Dazu gehören eine Küche, ein Abstellraum und ein WC. Die derzeitig Vermietung endet im Q3/2022. Über das freundliche und sehr gepflegte Treppenhaus – unabhängig von der Gewerbeeinheit – werden die beiden Wohnungen erreicht. Die Wohnung im ersten Obergeschoss verfügt über circa 95,73 Quadratmeter. Sie nimmt die gesamte Etage ein. Die 2011 im 1.OG sanierte Wohnung überzeugt mit lichtdurchfluteten Zimmern, isolierverglasten Fenstern und Laminat-Böden. Ein Highlight ist die Küche mit ihrer Balkendecke, der Einbauküche mitsamt Ceran-Kochfeld, Herd, Spülmaschine und Dunstabzugshaube sowie reichlich Stauraum in den Schränken. Höchst attraktiv ist die Möglichkeit, einen Esstisch in der Küche zu platzieren. Auch das Badezimmer bietet eine hochwertige Ausstattung mit flacher Dusche, Mosaikfliesen und formschönen Armaturen. Besonders gemütlich wird es in den kühlen Monaten im kleinen Kaminzimmer, das auf eine Bibliothek und behagliche Sessel wartet. Darüber hinaus bietet die Wohnung einen großen Wohnraum, der mit einer Doppelschiebetür verkleinert werden kann. Abgerundet wird das Wohnangebot von einem angenehm ruhigen Schlafzimmer und einem kleinen Zimmer. Auch die Wohnung im Dachgeschoss überzeugt mit einer hochwertigen Ausstattung. Die 2-Zimmer-Wohnung offeriert auf circa 52,81 Quadratmeter eine lichtdurchflutete Wohnküche, ein gemütliches Wohnzimmer und großes Schlafzimmer. Ein Highlight ist das Tageslicht-Badezimmer mit Eckbadewanne und Dusche. Auch die Wohnung im DG ist bis zum Q3/2022 vermietet.

Dieses Wohn- und Geschäftshaus bietet viele Optionen, denn die Wohnung im ersten Obergeschoss könnte der Käufer nach Vertragsabschluss selbst beziehen. Alternativ kann er die Wohnung vermieten und die derzeitigen monatlichen Mieteinnahmen von 821,45 Euro um circa 950 Euro Kaltmiete erhöhen. Perspektivisch könnte das gesamte Gebäude ab Q4/2022 auch vollständig selbst genutzt werden. Generell ist das Haus in einem gepflegten Zustand und bietet einen zeitgemäßen Komfort. Somit ist das Objekt sowohl für Kapitalanleger ein attraktives Investment als auch für Selbstnutzer eine spannende Gelegenheit, um eigene Ideen umzusetzen.

Lage:

In der Winzerstadt Hochheim am Main ist Wohnraum ebenso rar wie Ladenlokale, denn jährlich kommen zahlreiche Touristen zur Weinverkostung, zu den vielen Events oder einfach zur Erholung. Hier gibt es noch die traditionellen Straußwirtschaften. Sie laden mit hausgemachter Winzerskost, gutseigenen Weinen und Sekten zum Genießen und Verweilen ein. Der neue Trend zur Nachhaltigkeit und zu regionalen Produkten zieht auch immer mehr Besucher ins Hochheimer Weinbaumuseum. Es ist das erste seiner Art in Hessen. Hier erleben die Besucher den historischen Weinbau auf außergewöhnliche Weise. Neben dem Wein besitzt Hochheim seit Januar 2021 die Boris-Becker-Akademie und mit ihr die künftig größte Tennisakademie der Welt. Neben dem Campus ist ein Vier-Sterne-Hotel geplant – das von Dorint betrieben wird – außerdem ein Boris-Becker-Museum, Outdoorplätze und zwei Tennishallen. Das Internat für 270 Schüler leitet Gerhard Obermayr, der mehrere Privatschulen in der Rhein-Main-Region betreibt.

Das angebotene Wohn- und Geschäftshaus liegt nördlich der Altstadt und gut 4 Gehminuten vom Wochenmarkt Hochheim – auf dem Marktplatz “Alte Malzfabrik” – entfernt. Jeden Samstag finden zentral im Stadtkern gelegen die Kunden neben Lebensmitteln wie Obst, Gemüse, Eier, Wurst, Käse und Bienenhonig, beispielsweise auch Blumen und Pflanzen. Viele Händler kommen aus der Region und bieten somit Obst und Gemüse frisch vom Feld an. Es ist ein freundliches Miteinander, es werden Rezepte ausgetauscht und auch persönliche Geschichten erzählt. Besucher wie Händler verbindet die Leidenschaft für gute, regionale Produkte und Genuss. Außergewöhnlich und beliebt ist das Angebot des Wochenmarktfrühstücks mit Weinausschank am Rande des Wochenmarktes. Ganzjährig bieten verschiedene Hochheimer Winzer ihre Weinerzeugnisse und ein kleines zweites Frühstück an.

Der Wochenmarkt markiert den Übergang zur Altstadt. Verwinkelte Altstadtgässchen mit liebevoll restaurierten Fachwerkhäusern entführen in eine längst vergangene Zeiten. Es reihen sich urige Gaststätten, kleine Läden und Weinlokale aneinander. Besonders sehenswert sind die über 80 Fachwerkhäuser mit ihrer vielfältigen und individuellen Gestaltung. Der Großteil davon wurde liebevoll restauriert. Hinter der Altstadt beginnt der grüne Teppich aus Weinblättern und Reben, der sich malerisch ausbreitet. Zwischen Weinberg und Main hält in der Südstadt die S-Bahn nach Wiesbaden. Seitlich davon verläuft die Bundesautobahn 671. Daneben gibt es viele Radwege, die Hochheim am Main mit der Region verbinden. Highlight im Jahreskalender ist das Hochheimer Weinfest, was vier Tage geht. Somit ist Hochheim nicht nur die Winzer- und Sektstadt sondern auch ein Touristenmagnet. Darüber hinaus hat die Firma Tetra Pak hier seinen Deutschlandsitz. Zwischen 2009 und 2019 stieg die Zahl der Einwohner von 16.923 auf 17.945. Auch in den kommenden Jahren ist mit einem weiteren Wachstum zu rechnen, denn nur wenige Autominuten sind es nach Mainz, und auch Wiesbaden ist schnell erreicht.

Sonstiges:

Bei weiterem Interesse freuen wir uns über eine Kontaktaufnahme über das Anfrageformular.
Gerne nehmen wir dann kurzfristig zu Ihnen Kontakt auf.

Wir weisen Sie höflich darauf hin, dass bei mehreren Kaufinteressenten an den Meistbietenden verkauft wird.

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber übermittelt wurden.
Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Die qm Angaben sind ca.-Werte. Die in den Grundrissen dargestellten Möblerungsvarianten dienen nur der Veranschaulichung und sind nicht Bestandteil des Angebots. Konkrete Möblierungsmöglichkeiten sind unter Berücksichtigung der Lage von Heizung, TV/Multimedia/Telefonanschlüssen etc. vor Ort zu prüfen.

Mit dieser Verkaufsaufgabe bieten wir Ihnen das bezeichnete Objekt und zugleich unsere Dienste als Makler an. Bei aller Sorgfalt können wir keine Gewähr dafür übernehmen, dass alle Angebotsangaben richtig sind und das Objekt im Augenblick des Zugangs der Offerte noch verfügbar ist. Der Inhalt ist vertraulich; Sie dürfen weder das Angebot noch Einzelheiten daraus Dritten ohne unsere Einwilligung weitergeben. Ein Maklervertrag kommt zustande, wenn Sie von diesem Angebot Gebrauch machen, z.B. wenn Sie sich mit uns oder dem Eigentümer in Verbindung setzen. Die angegebene Provision von 5,8% des Kaufpreises inkl. Mehrwertsteuer zahlen Sie nur, wenn ein Vertrag über das angebotene Objekt zustande kommt, selbst wenn wir bei Vertragsabschluß nicht mitwirken. Sie sind damit einverstanden, dass wir auch für Ihren Vertragspartner tätig sind.
Irrtum und Zwischenverkauf bleiben vorbehalten.

Objektdaten
Objekt ID: 743
Kaufpreis: auf Anfrage EUR
Provision für Käufer: 5,95% des Kaufpreises inkl. MwSt.
Zimmer: 6
Schlafzimmer: 3
Badezimmer: 2
Wohnfläche: 149 m²
Grundstücksfläche: 295 m²
Gesamtfläche: 259,89 m²
Etagen insgesamt: 4
Baujahr: 1895
Heizungsart: Gaszentralheizung
Befeuerungsart: Gas
Wert des Endenergiebedarfs: 235
Art des Energieausweises: Bedarfsausweis
Energieeffizienzklasse: H
PKW Stellplatz:
Garten:
Keller: